#1

DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 03.03.2016 20:49
von edward • 2.393 Beiträge

<von Theo>
Hallo Zusammen,

der DSB macht nun "ernst" was die Zusammenarbeit mit der FITASC angeht!

Vom 22.07. - 24.07.2016 findet in Suhl der 1. DSB FITASC Grand Prix statt!

Näheres hierzu findet Ihr unter: www.dsb.de


be fair
nach oben springen

#2

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 03.03.2016 20:53
von edward • 2.393 Beiträge

<von Volkmar>
Hallo lieber Theo,

vielen Dank für die Info! In diesem" Tröd " bist Du aber total falsch

Waidmannsheil
Volkmar


be fair
nach oben springen

#3

Thema verschieben

in Forentreffen und anderes 03.03.2016 20:57
von edward • 2.393 Beiträge

Leider hat sich beim verschieben des Beitrages von Theo ein techn. Problem ergeben. Muß ich mal nach fragen warums nicht geht. Sorry!
Edward


be fair

zuletzt bearbeitet 03.03.2016 20:58 | nach oben springen

#4

RE: Thema verschieben

in Forentreffen und anderes 03.03.2016 20:59
von edward • 2.393 Beiträge

Theo, weißt du näheres? ich habe auch davon gehört kenne aber die Details nicht. Der Tiro soll wohl auch mit drin hängen.
Edward
Ich habe mich mit dem Tiro nie beschäftigt; werde es auch nicht tun. Bin kein Mitglied. Dennoch, wie geht´s da weiter ?
Wettkämpfe sind wohl geplant.


be fair

zuletzt bearbeitet 03.03.2016 21:17 | nach oben springen

#5

RE: Thema verschieben

in Forentreffen und anderes 04.03.2016 07:57
von Gentleman • 1.535 Beiträge

.

" Grundsätzlich werden zukünftig alle Veranstaltungen in Deutschland im Bereich der FITASC-Wettbewerbe, für die der Deutsche Schützenbund alleinig verantwortlich ist, nur noch unter dem Dach des Deutschen Schützenbundes in Abstimmung zwischen FITASC und dem DSB stattfinden."

Das heißt der Tiro ist raus, zumindest was die Ausrichtung der Wettkämpfe angeht.
Was interessant wäre......ist der Tiro dem DSB angeschlossen ?? ......wenn nicht, müssten die Tiro-Mitglieder in den DSB oder einem angeschlossenen Verein eintreten um national und internationale FITASC Wettkämpfe mit schießen zu können.

.


Beim Flintenschießen, wird zuviel theoretisiert und zu wenig geschossen.
nach oben springen

#6

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 04.03.2016 08:45
von Theo • 39 Beiträge

Bisher habe ich noch nicht verstanden, wie man einen eigenen "Tröd" aufmacht
Zum Glück haben wir ja Spezialisten im Forum, die des Verschiebens mächtig sind

No Problem Theo, manchmal läuft es bei xobor auch nicht rund - Edward


zuletzt bearbeitet 04.03.2016 09:21 | nach oben springen

#7

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 04.03.2016 09:39
von edward • 2.393 Beiträge

Ich weiß nicht ob im Wurfscheiben - forum der Tiro noch ein Thema ist. Da wurde ja ziemlich gehakt. Interessiert mich ansich nicht obschon ich die Vereinshakerei nicht sinnvoll finde. Die Sportschützen auf der einen Seite - die Jäger (-schützen) auf der anderen.
Ein Gegenseitiges akceptieren gehört zu einer funktionierenden Kultur. Da hapert es - denke ich - oft bei uns im Lande.
Fünfzig Leute unter einem Hut zu bekommen ist schwierig - das kriegt man manchmal nicht mal mit fünf hin.
Letztendlich liegt auch ein wenig an uns.
Und eine kommunikative Gemeinschaft ist für mich ein großes Stück Lebensqualität welche notorische Nörgler oder Einzelgänger immer fehlen wird.
Das mal so am Rande.
Der Tiro hat ja auch ein paar Termine im Programm. Vielleicht stellt er sich neu auf. Vielleicht mehr in kleineren Rahmen und nicht auf ganz großer Bühne. Da können eh nicht viele mit spielen.
Man muß auch nicht immer klotzen.
Edward
http://www.tiro.de/


be fair
nach oben springen

#8

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 04.03.2016 09:49
von nice-gun • 366 Beiträge

Auch im Bereich „Sporting“ ist noch in diesem Jahr die erste Deutsche Meisterschaft unter dem Dach des Deutschen Schützenbundes geplant. Zur Sporting-Europameisterschaft der FITASC im Juni in Frankreich sowie zur Weltmeisterschaft Mitte Juli in Italien ist darüber hinaus die Entsendung einer Nationalmannschaft vorgesehen.

DSB-Präsidium beruft FITASC-Disziplinbeauftragten

Das Präsidium des Deutschen Schützenbundes hat zur Weiterentwicklung der FITASC-Disziplinen in Deutschland mit Franz Leibinger zudem einen erfahrenen Disziplinbeauftragten berufen, der zukünftig gemeinsam mit dem Bundesreferenten Flinte des Deutschen Schützenbundes, Michael Eck, die FITASC-Disziplinen im DSB organisatorisch betreuen wird.

Grundsätzlich werden zukünftig alle Veranstaltungen in Deutschland im Bereich der FITASC-Wettbewerbe, für die der Deutsche Schützenbund alleinig verantwortlich ist, nur noch unter dem Dach des Deutschen Schützenbundes in Abstimmung zwischen FITASC und dem DSB stattfinden.

Für die Teilnahme an internationalen FITASC-Wettkämpfen in der ganzen Welt (Grand Prix, Weltcups, Europa- und Weltmeisterschaften etc.) ist die Registrierung beim Deutschen Schützenbund und der Erwerb einer DSB-Lizenznummer notwendig. Das Registrierungsformular für das Sportjahr 2016 mit der Erläuterung der weiteren Schritte zum Erhalt einer internationalen Startberechtigung ist über folgenden Link zu erreichen: http://www.dsb.de/dsb/mitglieder/registrierung-FITASC/

Ab dem kommenden Sportjahr 2017 wird für die Teilnahme an internationalen Maßnahmen ausschließlich die Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund zum Erwerb einer Lizenz berechtigen.




....damit ist doch alles gesagt!

man braucht, z.B. nur im WTC zu sein, dieser ist im WSB, der wiederum im DSB.
Ergo, wer möchte erwirbt die Jahreslizenz beim DSB für internationale Einsätze für 30 €
und kann Spaß haben auf internationalem Niveau


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#9

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 04.03.2016 09:56
von Gentleman • 1.535 Beiträge

.


Beim Flintenschießen, wird zuviel theoretisiert und zu wenig geschossen.

zuletzt bearbeitet 04.03.2016 10:06 | nach oben springen

#10

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 04.03.2016 10:26
von nice-gun • 366 Beiträge

...geht sogar mit ner K-80


...mit allen anderen natürlich auch


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...

zuletzt bearbeitet 04.03.2016 10:28 | nach oben springen

#11

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 04.03.2016 20:18
von edward • 2.393 Beiträge

[quote="nice-gun"|p4133]...geht sogar mit ner K-80

Hans, ist das nicht "Vorteilsnahme"
Aber das liest sich doch gut und vielleicht passiert endlich mal was für den deutschen Schiessport und gibt den Weltklasse - Schützen eine Change.
Der TIRO sollte sich vielleicht auf seinen Ursprung besinnen. Wie gesagt, einfach etwas kürzer treten. Will und kann nicht jeder Weltmeister werden.
Edward


be fair

zuletzt bearbeitet 09.03.2016 21:36 | nach oben springen

#12

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 09.03.2016 15:19
von kingklops • 369 Beiträge

Hab in Suhl mal angefragt wie die Zulassungsbedingungen / Qualifikation für den Grand Prix DSB aussehen... Da ich 10min davon entfernt arbeite will ich den Compak dort auch vorher ein paar mal schießen.. bisher soll das immer nur aufgebaut worden sein wenn Merkel nen Cup ausgerichtet hat...

Antwort Mail war aber nur ne Abwesenheit bis Anfang April

Arolsen macht auch ne DM Sporting , und in Sörnewitz ist die DM Parcours vom Tiro.


Parcours ist Golf mit der Flinte
nach oben springen

#13

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 09.03.2016 21:39
von edward • 2.393 Beiträge

Halt uns auf dem Laufenden. Suhl und Sörnewitz sind mir zu weit. Arolsen ist immer gut.
Zu mindest habe ich mich zum side by side cup angemeldet.
Edward


be fair
nach oben springen

#14

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 10.03.2016 06:11
von Gentleman • 1.535 Beiträge

.

@Kingklops >>bisher soll das immer nur aufgebaut worden sein wenn Merkel nen Cup ausgerichtet hat...<<

......auch zur DM des BDS ist der CP aufgebaut.....wie ist die Auslastung unter der Woche auf den Ständen in Suhl ?........

.


Beim Flintenschießen, wird zuviel theoretisiert und zu wenig geschossen.
nach oben springen

#15

RE: DSB/FITASC (TIRO)

in Forentreffen und anderes 10.03.2016 09:47
von kingklops • 369 Beiträge

Das Problem in Suhl ist, die Puller etc sind alle bei der Stadt angestellt, die sind wenn einzelne Schützen kommen mehr als unmotiviert... die Auslastung der Stände istin der Woche wohl relativ mau, ich war 2 mal da ..da war zu, ohne Informationen etc.. werde aber kommende Woche hinfahren um zu sehen was geht.. Der Kollege Wolfram J aus Bremen erzählte der CP Parcours sei immer aufgebaut, ich habe aber gehört der würde quasi nur zu Turnieren extra aufgebaut... sehe ich aber alles kommende Woche..


Parcours ist Golf mit der Flinte
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MaryGuy
Forum Statistiken
Das Forum hat 991 Themen und 5702 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen