#1

EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 11:08
von nice-gun • 366 Beiträge

Nachbetrachtung:

Die EM in Ungarn ist nun Geschichte, der Akku ist wieder runtergefahren, jetzt bin ich zu Hause angekommen.

zum Wettbewerb:

Es war ein super Event, hervorragend organisiert, freundliche Menschen, super schöne Layouts, und natürlich allerbestes Wetter.
Am morgen 25° am Mittag konstant 31 °, fast schon zu warm, aber man meckert ja immer.

Zum Layout,

es gab alles, kurze schnelle, weite lange, Looper / Teale, Boogies, Tempiwechsel bei den Doubletten,
auf die schnelle folgte die langsame, oder umgekehrt, alles was einen Parcoursschützen erfreut.
Was für den Flachländer ungewohnt war, Unterflur Tauben, Tauben die unterhalb der Fußspitzen beschossen werden.

Es gab kein Wort der Kritik, alle waren machbar.

Warum es bei mir nicht funktionierte?
Ich habe keine Erklärung !!!

An den zwei Trainingstagen war ich super drauf, wirklich jede Taube getroffen.
An den Turniertagen, Grundsätzlich jeden 1. Stand mit 3-4 Fehlern angefangen,
den 2. mit 2-3 Fehlern, Stand 4 + 5 die Stände mit Anspruch, Grundsätzlich voll geschossen !!!

Dies zog sich über die vier Tage wie ein roter Faden, ich habe keine Erklärung dafür???

Meine Rottenkollegen waren mächtig erstaunt, ob der vermeintlich leichten,
großräumig vorbei geglüth, die weiten und schnellen mit Anspruch, im ersten getroffen.

War ein wenig ratlos, ich glaube ich konnte diesesmal nicht den Kopf abschalten,
habe mich auch, nach den letzten Ergebnissen, auch selber unter Druck gesetzt.

Ein kleiner Trost, auch die konstant besseren Schützen (in meinem Level) haben erheblich daneben geschossen,
und blieben deutlich, wie auch ich unter ihren Ergebnissen.

Das Kuriose, die Strategen, die ich in anderen Wettkampftagen deutlich hinter mir lasse,
lagen nun vor mir. Unglaublich !!! Doch es lag weder an der Flinte, noch an den Patronen.

Doch unterm Strich, Flug, Hotel, und die Patronen, Gamebore Black Gold "Dark Storm", bis auf dem Abzocker Preis,
vor allem die Menschen, alles Top.

2017 zur WM an gleicher Stätte, wäre eine Option


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...

zuletzt bearbeitet 12.06.2015 11:11 | nach oben springen

#2

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 11:24
von Gentleman • 1.535 Beiträge

.

Das hört sich ja alles gut an, ok bis auf dein Ergebnis. Aber ich glaube auch das man sich bei solchen Veranstaltungen, gerade EM und WM, vielleicht auch selber unbewusst unter Druck setzt. Man will natürlich auch gut für seine Verhältnisse abschließen. Ach Hans was soll es, der Spaß sollte doch im Vordergrund stehen und das hat es wohl auch, so wie ich deine Zeilen lese.
Das nächste Event der GP in Biddinghuizen steht an und dort werden wir auch Spaß haben. Wie wir dort Abschneiden werden wir dann sehen. Die Karten werden wieder neu gemischt und das ist doch das schöne an unserem Sport.

Haste mal ein paar Bilder ?

.


Beim Flintenschießen, wird zuviel theoretisiert und zu wenig geschossen.
nach oben springen

#3

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 13:52
von nice-gun • 366 Beiträge

Haste mal ein paar Bilder ?

na klar, reichlich, nur kann ich sie nicht hochladen, System meldet, z.Zt. nicht möglich :-(((


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#4

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 14:01
von nice-gun • 366 Beiträge

die Anlage:


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#5

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 14:15
von nice-gun • 366 Beiträge

das Training


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#6

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 14:17
von nice-gun • 366 Beiträge

die Linien


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#7

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 14:22
von Gentleman • 1.535 Beiträge

.
Sehr schöne Bilder, Verkaufsstände von Beretta, Krieghoff und Co......... Klasse....... so sollten Wettbewerbe sein und dann auch noch Krieghoffbier, top. Hast du das Bier mal probiert ?

.


Beim Flintenschießen, wird zuviel theoretisiert und zu wenig geschossen.
nach oben springen

#8

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 14:26
von nice-gun • 366 Beiträge

Hast du das Bier mal probiert ?

..natürlich nicht


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#9

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 14:33
von nice-gun • 366 Beiträge

die Tauben


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#10

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 14:38
von nice-gun • 366 Beiträge

der Cours

die Patronen, 100 € der Karton


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...

zuletzt bearbeitet 12.06.2015 14:39 | nach oben springen

#11

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 14:47
von nice-gun • 366 Beiträge

Budapest


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#12

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 16:13
von Hotzenplotz • 424 Beiträge

.
Da warst du in deiner Rotte ja in guten Händen, ein Doktor und 2 Veterinäre .........

Prächtige Fotos aus Budapest

nach oben springen

#13

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 16:32
von nice-gun • 366 Beiträge

... der Doktor war Anwalt

..kann man auch immer gebrauchen


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#14

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 12.06.2015 17:12
von Gentleman • 1.535 Beiträge

.

Die Bilder von Budapest sind ja sensationell........Budapest auch ohne EM eine Reise wert........aber mit wohl noch schöner......

....und was gibt es zu den Gamebore Dark Storm zu berichten? Wie ist die Patrone im Vergleich zu den Hull Patronen?

.


Beim Flintenschießen, wird zuviel theoretisiert und zu wenig geschossen.

zuletzt bearbeitet 12.06.2015 17:18 | nach oben springen

#15

RE: EM Galgamácsa / Ungarn

in Forentreffen und anderes 13.06.2015 08:26
von nice-gun • 366 Beiträge

Die Dark Storm wurde von mir in der N° 7 in 28 gr
über den kompletten Wettbewerb eingesetzt.

Mit einer Geschwindigkeit von fast 465 m/ sec.
war sie für weite Tauben ideal, denn davon gab es reichlich.

Doch auch bei den nahen kurzen und schnellen ist sie perfekt.
Der Rückstoß ist etwa gleich mit der FITASC HULL N° 7

Was mich erstaunt hat war die Brechkraft auf weite Tauben 60-80 m.
Lag es nun an meiner Bohrung ¾ und voll oder am B&P Pulver der F2,
Es waren immer deutliche Trefferbilder bis hin zum „Kaffeemehl“
Nach meinem Empfinden besser als bei der HULL..

Doch auch bei nahen Tauben um 30 m standen fast nur Staubwolken.

Unterm Strich bin ich von der Patrone begeistert,
…ja wenn da der Preis nicht wäre.

Nachsatz: werde sie mal auf der Anschuss Scheibe in COE einsetzen
so kann ich auch etwas über die Deckung aussagen.



http://www.gamebore.com/products/59/12g-...game-dark-storm


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...

zuletzt bearbeitet 13.06.2015 08:30 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MaryGuy
Forum Statistiken
Das Forum hat 991 Themen und 5702 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen