#16

RE: Tauben

in Wingshooting 15.02.2016 11:04
von achim • 165 Beiträge

Ich mache es mit meiner Beretta Urika SLF. 76cm Läufe, 3/4 Choke und von Rottweil Ideal Taube 2,8mm da bekomme ich auch die Tauben aus dem Baum.


Ich bin zwar kein Proktologe, aber ich erkenne ein Arschloch wenn ich es sehe
nach oben springen

#17

RE: Tauben

in Wingshooting 15.02.2016 21:25
von edward • 2.367 Beiträge

2,8mm ist auch meine bevorzugte Schrotgröße; Eley 32g und Rottweil. Ich hatte auch eine Winchester mit 36g dabei, damit kamen die Krähen runter.
Ich hatte den Eindruck das die Rottweil nicht aus reichte. Allerdings waren die Tauben sehr weit auf den hohen Bäumen; da reichte meine Choke-Bohrung nicht. Sie fielen teils soweit ein das ich erst gar nicht schoß. Da hätte ich Vollchoke mit 3mm und 36 g haben müssen.
Die Engländer - insbesonders Digweed - lieben ja "high pheasent" und weite Tauben. Die schiessen alle mit Voll und 36g.
Die Fasane sollen 40-50m und teils weiter sein. Naja, eben Ansichsache.
Edward


be fair
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MikeDave
Forum Statistiken
Das Forum hat 975 Themen und 5526 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen