#16

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 14.02.2014 09:31
von edward • 2.350 Beiträge

Ich finde sie nicht schlecht gemacht. Nur die Havanna ist auch nicht mehr das was sie mal war. Bei den Briten gab es - oder gibt es noch - Raucherzimmer für den Gentleman, ich finde diese Tradition nicht schlecht. man kann sich mal in Ruhe unterhalten ohne von den Ladys gestört zu werden ;-) Die reden ja manchmal gern dazwischen !
Ich habe mal Pfeife geraucht, ist aber gut 25 Jahre her. Die Regel war 7 Pfeifen zu besitzen. Für jeden Tag ein andere damit die Pfeifen sich ausruhen konnten. In Bünde gibt es ein Tabakwarengeschäft (heute mehr Cognak und Whiskey, Zeitschriften usw), wo der Seniorchef Pollner neue Mundstücke herstellte wenn sie durchgekaut waren. Und er hatte einen selbstgemachten Tabak - Brown and Jellow - der war wirklich Spitze.
Sebst Nichtraucher beschwerten sich nicht bei dem Duft.
Manchmal kam auch ein Pfeifenmacher aus Dänemark bei dem man daneben stehen konnte wie er eine Pfeife nach den Wünschen des Kunden machte. Ich weiß nicht ob sie das noch machen ?
Ich habe mir vorgenommen wenn ich 75 werde stopfe ich mir wieder eine Pfeife, ich habe sie alle noch
Wer war das nochmal mit dem Zigarrenclub ? War´s Urs Felder ?
Das Etui ist aber aufwendig. Man braucht eine Form um das nasse Leder in Form zu bringen. Eine Holzform worin das Leder gepresst wird.
Man kann Leder auch härten.
Ich frage mal meinen Tischler (bei ner Flasche Rotwein macht er es) ob er mir mal eine Form macht.
Man müßte mal kucken ob chokes in ein Zigarrenetui passen. Wäre witzig.
Edward


be fair
nach oben springen

#17

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 14.02.2014 10:42
von Gentleman • 1.520 Beiträge

.

Jau, das mit dem Rauchzimmer in GB habe ich auch mal gelesen, es gibt dafür sogar Smoking Jacket usw. ....das ganze wird wie das Flintenschießen schön zelebriert. Das mit den Frauen und dem dazwischen reden, wird ganz einfach geregelt....... mit der "Westfälische Runde", da sitzen Männer und Frauen an getrennten Tischen....;-)

.......der mit den Zigarren war Markus-Urs Felder....... http://www.cigar.ch/cig/themen/2012_01/flinte.php

...und die Chokes passen in ein Zigarrenetui, man muß dann aber die größe " Robusto" wählen........die genannte "Robusto" hat ein Ringmaß von 19,9 mm und eine Länge von ca. 120 mm.....das entspricht ungefähr einem Kal. 12 Extended Choke.....;-)

...ich werde wie schon gesagt, heute das örtlichen Zigarrenfachgeschäft aufsuchen.......und danach berichten.....

.


>Die Flinte ist ein Instrument der Selbsterkenntnis. Sie lehrt uns verborgene Dinge<
nach oben springen

#18

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 14.02.2014 10:47
von nice-gun • 366 Beiträge

Yep, das mach mal und gebe dann Laut :-)


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#19

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 14.02.2014 17:36
von Gentleman • 1.520 Beiträge

.

....so zurück, von Zigarrenhändler ist etwas Ernüchterung eingetreten. Die Etuis gibt es als 3er, 4er und 5er aus Leder und kosten so ab 25,- Euro.
Die Chokes passen hinein, meine wären aber etwas zu kurz, da die Länge des Etuis ca. 120 mm ist. Was mir aber garnicht gefällt ist, daß die Chokes wegen des fehlenden Zwischensteges immer aneinander schlagen, was weniger gut für das Gewinde ist. Als Notbehelf nur bedingt brauchbar.
Fazit: nette Idee, klappt aber nur bedingt. Die Lösung, edward muß ran.........

.


>Die Flinte ist ein Instrument der Selbsterkenntnis. Sie lehrt uns verborgene Dinge<

zuletzt bearbeitet 14.02.2014 17:36 | nach oben springen

#20

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 14.02.2014 19:44
von edward • 2.350 Beiträge

Also doch Überstunden, aber die Nacht zum Denken ist lang
Aber das lässt einem dann keine Ruhe, also wenn ich das hin kriege
Bei Hans seiner Tasche bin ich bei, der Griff ist am fumeligsten daher mache ich ihn immer zuerst. Die Seiten am Boden annähen bin ich bei.IMG_7980.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_7985.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Macht echt Spaß und ich bin immer auf´s neue gespannt
Edward


be fair
nach oben springen

#21

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 14.02.2014 22:09
von nice-gun • 366 Beiträge

ooooooohhh, das sieht schon mal nicht schlecht aus, 😃
dokumentier das mal weiter 😉


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#22

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 14.02.2014 22:54
von edward • 2.350 Beiträge

Bisher bin ich sehr zufrieden. Das mit den Zigerrenetui geht mir nicht aus meinem Torfkopp.
Also da bleib ich dran


be fair
nach oben springen

#23

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 06.03.2014 11:49
von Gentleman • 1.520 Beiträge

.

Zitat von edward im Beitrag #8

Edward
Ps
dafür gibt´s neue Schuhschoner, ich habe mir da auch was überlegt



....und schon was angefangen ??

.


>Die Flinte ist ein Instrument der Selbsterkenntnis. Sie lehrt uns verborgene Dinge<

zuletzt bearbeitet 06.03.2014 11:49 | nach oben springen

#24

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 06.03.2014 21:41
von edward • 2.350 Beiträge

Sorry liebe Sportsfreunde das ich mich erst jetzt melde. Ich mußte eine kleine Aus-Zeit nehmen da ich mir auf ganz blöde Art eine Autotür vor den Kopf gezimmert hatte. Aber meine Beule geht schon zurück; mein Torfkopp brummt noch etwas
Jetzt mache ich erst mal Hans seine Tasche fertig; den Deckel und den Gurt muß ich noch machen. Den Korpus habe ich fertig.
Ende März komme ich auf jeden Fall nach Coesfeld.
Das (Zigarrenetui-) Etui für die Chokes lass ich mir noch durch den Kopf gehen. Ist schon interessant. An den Schuhschoner bleib ich auch dran.
Edward


be fair
nach oben springen

#25

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 06.03.2014 22:06
von nice-gun • 366 Beiträge

...man Edward, du und dein Kopf....
Du machst aber auch Sachen, mach dir bloß keinen Stress,
es gibt nichts was noch Zeit hätte.

...mmmh, denk vielleicht mal über einen Helm nach


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#26

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 09.03.2014 21:03
von edward • 2.350 Beiträge

Jetzt werd ich mal sehen das die Muni. Tasche für Hans fertig wird.
Die Kanten müssen umnäht werden und ein paar Laschen. Den Griff noch, dann fertig
IMG_7998.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Und das Zigarren-Etui habe ich nicht vergessen. Muß nur kucken wie ich die Form mache, muß nochmal mit meinen Tischler überlegen.
Edward


be fair
nach oben springen

#27

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 10.03.2014 22:00
von edward • 2.350 Beiträge

Habe die Laschen für den Gurt schon geändert. No Problem :-)


be fair
nach oben springen

#28

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 10.03.2014 22:49
von nice-gun • 366 Beiträge

...gut das wir drüber gesprochen haben ;-))


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen

#29

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 11.03.2014 14:34
von edward • 2.350 Beiträge

Habe auf der engl. ebay -Seite diesen Gurt von H&H gesehen. Finde ich nicht grad günstig und von der Farbe auch nicht sehr ansprechent.
http://www.ebay.co.uk/itm/221387744816?_...K%3AMEBIDX%3AIT
Edward


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


be fair
nach oben springen

#30

RE: finished

in Meine Lederarbeiten 11.03.2014 14:54
von nice-gun • 366 Beiträge

...da gefällt mir dein Gurt aber wesentlich besser, kräftigere Farben, optisch daher schöner,
absolut mein Geschmack.


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...

zuletzt bearbeitet 11.03.2014 14:58 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Polly Zechariah
Forum Statistiken
Das Forum hat 969 Themen und 5460 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen