#1

Jagdparcours Sörnewitz

in Forentreffen und anderes 13.01.2014 13:28
von Gentleman • 1.532 Beiträge

.

Parcourstyp: Jagdparcours (Compak möglich)
Größe der Anlage: 15 Hektar
Gastronomie: auf dem Stand vorhanden
Anzahl Wurfmaschinen: nach Bedarf wechselnd, der Parcours wird drei Mal im Jahr umgebaut
Kapazität: 10 Rotten (je 6 Personen) gleichzeitig
Besonderheit: Leihwaffen vorhanden

http://www.schiessplatz-soernewitz.de/

.


>Die Flinte ist ein Instrument der Selbsterkenntnis. Sie lehrt uns verborgene Dinge<
nach oben springen

#2

RE: Jagdparcours Sörnewitz

in Forentreffen und anderes 29.09.2014 17:25
von Gentleman • 1.532 Beiträge

.

...oder Schießplatz Lichteberg wie es richtig heißen muß.




Lichteberg ist mit insgesamt 16 Hektar eine sehr große und dennoch gut zu bewältigende Anlage mitten in der Natur. Die abwechslungsreichen Passagen auf flachen, hügeligen, freien oder bewaldeten Flächen machen jedes Schießen zum echten Erlebnis. Dabei sind passionierte Flintenschützen von dem Parcours begeistert, der sich ebenso für Einsteiger bestens eignet. „Unsere Anlage ist auch bei Firmen und Vereinen als Ziel für Aktivausflüge und Betriebsfeiern sehr beliebt.“, betont Frohnhofen. „Es ist uns stets ein ganz besonderes Anliegen, ungeübte Gäste für dieses faszinierende Hobby zu begeistern. Deshalb bieten wir diesen Gruppen eine professionelle Begleitung über den Parcours zusammen mit anschließender, stimmungsvoller Geselligkeit in unserem gemütlichen Clubhaus an. Für Begleitpersonen bieten die Veranstalter attraktive Rahmenprogramme im direkten regionalen Umland des Schießplatzes an.“ Für Jäger und Sportschützen hält der Schießplatz Lichteberg individuelle Spezialtrainingsprogramme bereit. Unter anderem unter der Leitung der 8-fachen Deutschen Meisterin Christel Roth. Momentan wird das Seminar- und Trainingsprogramm für 2015 ausgearbeitet, was im Oktober 2014 veröffentlicht wird.

Schießplatz Lichteberg

Beate Frohnhofen
Lichteberg 1
04758 Cavertitz-Sörnewitz
Telefon: 03 43 61/6 36 50
Mobil: 01 72/3 53 66 65
E-Mail: frohnhofen-moers@t-online.de
Web: schiessplatz-lichteberg.de

Quelle : http://www.dieflinte.de/schie%C3%9Fplatz-lichteberg.html


Flintenschießen bedeutet eins sein mit der Natur. Es geht um den perfekten Treffer, um Harmonie mit der Welt - trotz ubiquitärer Widrigkeiten, trotz Wind und Wetter, trotz aller persönlicher Unzulänglichkeiten. Flintenschießen ist- in diesem Punkt dem Golfsport nicht unähnlich- die freiwillige, individuelle Konfrontation mit der Notwendigkeit, sich zu verbessern. Mit der Erkenntnis, dass gut nicht gut genug ist. Mit lebenslangem Lernen, wohl wissend, dass Perfektion unerreichbar bleibt.
nach oben springen

#3

RE: Jagdparcours Sörnewitz

in Forentreffen und anderes 29.09.2014 22:18
von edward • 2.381 Beiträge

Liest sich interessant. Wenn es nicht so weit wäre und die Zeit nicht wäre (eine Übernachtung muß wohl sein), wenn man sich um Viecher kümmern muß ist es oft ein Problem; eines geht leider nur. Mal schauen was nächstes Jahr los ist.
Edward


be fair
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Aldrich Horace
Forum Statistiken
Das Forum hat 981 Themen und 5616 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen