#1

New bag

in Meine Lederarbeiten 19.08.2018 21:14
von edward • 2.395 Beiträge

Endlich komme ich mal dazu eine neue Tasche zu machen. Im Prinzip wird sie ähnlich wie meine anderen natürlich wieder mal mit etwas Veränderungen.
Es soll ja keine aussehen wie die andere und ein wenig Creativität muss auch sein sonst wirds langweilig.
IMG_1985.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) Edward


be fair
nach oben springen

#2

RE: New bag

in Meine Lederarbeiten 20.08.2018 06:11
von Gentleman • 1.535 Beiträge

Sieht sehr gut aus, was ist das für eine Leder an der Seitentasche ?


Beim Flintenschießen, wird zuviel theoretisiert und zu wenig geschossen.
nach oben springen

#3

RE: New bag

in Meine Lederarbeiten 20.08.2018 21:59
von edward • 2.395 Beiträge

Da habe ich mal ein anderes, weicheres Leder genommen. Nubukleder, schön dick und weich. Das Leder für die Tasche ist ein ca 4mm starkes festes Leder. Unverwüstlich. Da lege ich immer großen Wert drauf. Die Taschen von Gucci oder Louis Vuitton u.a. sind Spitze, da komm ich nicht ran. Aber ist Maschienenarbeit und jeder Mitarbeiter macht ein bestimmtes Teil. Niemand macht eine komplette Tasche. Alles Teile genau geplant.
Und wenn man mal solch ein Produkt reparieren muß, na Danke, das ist ein Spaß. Da ist es sinnvoller gleich eine neue zu machen.
Edward
Ich habe die Seitentasche für eine Schiessbrille gedacht. Nicht mit Faden genäht sondern mit einem schmalen Streifen Kängeruh Leder befestigt.


be fair

zuletzt bearbeitet 20.08.2018 22:02 | nach oben springen

#4

RE: New bag

in Meine Lederarbeiten 21.08.2018 06:45
von Gentleman • 1.535 Beiträge

Für mich einer mit der besten Lederkunsthandwerker Weltweit ist der Tscheche Ondřej Šíma. Alle Arbeiten werden Handgenäht, er benutzt keine Maschinen zum nähen. Angesichts seiner Arbeiten kaum vorstellbar. Mehr von Ondřej Šíma unter http://www.sima-prague.com/en/
Die Produkte von ihm sind Handgenähte "High-End" Stücke......


Beim Flintenschießen, wird zuviel theoretisiert und zu wenig geschossen.
nach oben springen

#5

RE: New bag

in Meine Lederarbeiten 01.09.2018 21:19
von edward • 2.395 Beiträge

Ohne Frage, ganz ganz große Klasse. Arbeit vom feinsten. Wer mit Leder arbeitet weiß was harte Arbeit ist, handstiching ist auch körperliche Arbeit , dazu kommt hohe Konzentration. Ein kleiner Fehler - schon ist alles hin. Fängt schon mit dem zuschneiden an. So ist es mit Handarbeit; ist bei den Holzhandwerkern nicht anders. Jedes Material hat seine Eigenart die man kennen muß.
Und es ist viel Fantasie erforderlich, ( nennt man auch creativtät), sonst wird es langweilig und ein Billigartikel. Der creativtät sind keine Grenzen gesetzt.
Mir macht es keinen Spaß immer das selbe zu machen. Kann man natürlich. Einmal ein Muster gemacht und man kann ein Stück nach dem anderen produzieren. Daher mache ich auch möglichst keine Muster, manchmal geht`s nicht ohne.
Was aber das " pure handmade betrifft - da bin ich ein wenig skeptisch. Bei vielen Arbeiten wird gesagt: "reine Handarbeit". Ist auch Handarbeit.Auch dann wenn ich mit einer Maschiene arbeite. Das ist bei vielen Jagdartikeln der Fall. Manches ist nur mit einer speziellen Maschiene machbar.
Die Luxushrsteller benutzen Maschienen die für viele kleine Manufaktoren nicht bezahlbar sind. SDie Art.kosten dann einen furchtbaren Preis.
Der ist nur mit dem Namen zu rechtfertigen.
Ich hatte mal viel Zeit auf dem Airport Heathrow die Taschen von Valentino, Hermès, Gucci, Hermes, Prada oder Louis Vuitton und Burberry.
Es wird übrigens sehr oft ein hochwrtiger PU - Stoff. Er ist leicht und fexibel. Und kann schnell mit der Maschiene produziert werden.
Aber der Vorteil vom Leder ist dass es gut zu reparieren ist. Nicht nur gut zu reparieren - eine Reparatur stört bei Leder auch nicht das Gesamtbild. Es ist ja chließlich ein Unikat mit altersbedingter Patina und den entsprechenden Gebrauchsspuren.
Zu meiner guten alten Purdey gehört auch der gute alte ( originale) leather case mit seine Ölflecken.
Ich mag stabiles rustikales Leder, möglichst 3-4mm stark.
Ist fast für die Ewigkeit gemacht.
Edward


be fair
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clara Felton
Forum Statistiken
Das Forum hat 986 Themen und 5744 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen