#1

cartridge bag

in Meine Lederarbeiten 06.08.2017 21:41
von edward • 2.381 Beiträge

Habe einen neuen Koffer in Arbeit. Nun bin ich dabei die Teile zusammen zu nähen. Das ist die langwierigste Arbeit. Es muß alles passen. Ein Fehler ist nicht korrigierbar; das ist bei Handarbeit oft ein Problem. Viele hochwertige Ledertaschen von Luxusherstellern sind Maschienenarbeiten; werden dann als Handarbeit an geboten. Nun ja, eine Maschiene muß auch bedient werden , die Ledertaschen von Gucci, Louis Vuitton oder Hermes sind schon klasse aber keine reine Handarbeit und halten sicher auch nicht ewig ( dürfen sie auch nicht ). Die exorbitanten Preise kann man sehr schön auf den Heathrow airport bewundern, dort sind alle Luxushersteller zu sehen.
Ein ähnlicher cartridge bag vonn Holland&Holland kostet etwas über € 1000. Ein Wort zum Sonntag
Und alle sind gleich - ich mache Unikate.
IMG_1023.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_1014.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Edward

Übrigens habe ich den guntaco nicht vergessen. Ich würde mir aber hnliches für den Schaft machen. Mich ärgert es wenn der Schaft in den Holzständern zerkratzt wird.Was oft der Fall ist.


be fair

zuletzt bearbeitet 06.08.2017 22:05 | nach oben springen

#2

RE: cartridge bag

in Meine Lederarbeiten 07.08.2017 06:43
von Gentleman • 1.532 Beiträge

.

Die Tasche sieht mal wieder klasse aus, jetzt schon.......

Für mich eine der besten Lederhandwerker ist der Tscheche Ondřej Šíma http://www.sima-prague.com/en/ Lederhandwerk vom feinsten....

Aber auch einige Deutsche Handwerker sind immer noch sehr gut, wie z.B. Alexander von Bronewski http://alexandervonbronewski.de/ wer einmal am Bodensee ist sollte unbedingt bei ihm vorbei schauen.

.


Beim Flintenschießen, wird zuviel theoretisiert und zu wenig geschossen.
nach oben springen

#3

RE: cartridge bag

in Meine Lederarbeiten 07.08.2017 08:32
von edward • 2.381 Beiträge

Ich versuche mich immer zu verbessern und jedes Stück soll ein Unikat sein. In der Lederarbeit gibt es viele Tricks und auch großes Wissen andem man aber schwer herran kommt. Handwerkstraditionen sterben leider aus, zumindest in Deutschland.
Die Prager sind berühmt für ihre Handwerkskunst: denken wir mal an die Prager gunsmiths wie zB Nowotny, Faukner u.a.
Ich bin im Nov. ein paar Tage zu einem Treffen mit Lederhandwerkern in Lauf an der Pegniz. Bin sehr gespannt...
Und ich bin aktiv in einer geschlossenen Ledergrupp...die sind alle sehr engagiert und geben ihr Wissen und ihre Erfahrung weiter.
Wir werden sicher auch ein Treffen zum Austausch arrangieren.
Edward


be fair
nach oben springen

#4

RE: cartridge bag

in Meine Lederarbeiten 17.08.2017 17:32
von edward • 2.381 Beiträge

Noch ein paar Bilder von der neuen Tasche:
IMG_1078.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_1075.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_1079.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Edward


be fair
nach oben springen

#5

RE: cartridge bag

in Meine Lederarbeiten 24.08.2017 10:26
von nice-gun • 366 Beiträge

immer noch schön, und es geht ordentlich was rein


...wenn du nicht weist was du tust, mach es elegant...
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Aldrich Horace
Forum Statistiken
Das Forum hat 981 Themen und 5616 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen